D' jungen Roaner

3. Rainer Oktoberfest – Bilder

Das dritte Mal in Folge fand nun das Rainer Oktoberfest, ausgerichtet vom Heimat- und Volkstrachtenverein Rain „D‘Roaner“ e.V. und dessen jungen Sparte „D‘jungen Roaner“, auf dem Schlossplatz statt. Dank des diesjährig besseren Wetters konnten die Veranstalter auf einen ungebrochenen Besucherstrom setzen, der wiederum zeigte, dass Rain und dessen Umland ein solches Event gerne annimmt. Nach dem Ende des Volksfestes, ist das Oktoberfest nun offiziell eine der wenigen Situation in denen in Rain vermehrt Lederhosen und Dirndl getragen werden. Auch ist auf einen der großen Unterstützer, die Brauerei Unterbaar, immer Verlass, da zum Beispiel selbst schwer verfügbares Unterbaarer Festbier bereitgestellt wird. Eine der Neuerungen dieses Jahr war die neue Band „myOmei“ aus Pfaffenhofen die für den Samstagabend engagiert wurde.

2. Rainer Oktoberfest ist wetterfest!

Möglicher Regen und Wind – eigentlich kein schönes Wetter für ein Oktoberfest, aber das ist uns doch egal. Wie auch in München beim großen Oktoberfest lösen wir dieses Problem mit einem großen beheizten Zelt inklusive Essenständen. Andere Bereiche des 2. Rainer Oktoberfest sind auch komplett überdacht und laden trotz schlecht vorausgesagter Witterungsverhältnisse mal wieder zum

Mehrkampferfolg der jungen Roaner

Sonnenschein, eine fetzen Gaudi inklusive mancher blauen Flecken und einen wunderschönen 3. Platz konnten wir beim Gaudi-Mehrkampfwettbewerb der Buckfreunde Sallach erleben. Mit einer Roaner-Gruppe sind wir in diesen Wettbewerb gestartet und durften viele lustige Disziplinen bestreiten.

Wir sind vorbereitet! – Rain in die 90er Party

Weniger als 24 Stunden, dann ist es soweit! Die erste 90er-Party ausgerichtet von „D’jungen Roaner“ in Rain startet im Gasthof Lutz. Wir laden jeden ein, der mit den 90ern eine wunderbare Zeit verbindet oder sich von dem Stil der 90er angezogen fühlt. Wir haben für genügend Verpflegung gesorgt und die Musik gemixt von DJ Daniel

Ein Tag, eine Spansau – Zweiter Tag des 1. Rainer Oktoberfest

Nach einem erfolgreichen ersten Tag glaubten wenige von uns, dass dies noch gesteigert werden kann. Doch wir alle irrten! Ab 10 Uhr sammelte sich eine große Menge von Besuchern, die dann mit uns am Gottesdienst mit Pfarrer Zitzler teilnahmen. Nach diesem gemütlichen Beisammensein, wurde dann die Spansau angeschnitten und im Eiltempo durch gute Koordination unserer

O zapft is! – Erster Tag des 1. Rainer Oktoberfest

Pünktlich um 14 Uhr wurde das 1. Rainer Oktoberfest vom Trachtenverein-Vorstand Albert Kapfer, Gremiumsmitglied der “jungen Roaner” Christian Martin und Bürgermeister Gerhard Martin eröffnet. Nach dem gelungenen Bieranstich von Christian Martin wurden die 30 Liter Freibier schnell an die anwesenden Besucher ausgeschenkt. Begleitet von der Stadtkapelle Rain und später der Oberhausener Musikkapelle durften unsere Gäste

Aufbau erledigt! Oktoberfest kann beginnen!

Nach mehreren Stunden des Aufbaus konnte am Freitag Abend alles für das kommende 1. Rainer Oktoberfest organisiert werden. Mehrere Attraktionen wurden rund um den Schlossplatz positioniert und die Verpflegung vorbereitet. Jung und Alt griffen Hand in Hand um Euch ein schönes Erlebnis bieten zu können. Daher würden wir uns freuen, wenn Ihr uns einen Besuch

Stammtisch-Radltour zum Gumpp

Am letzten Sonntag im Mai bei perfektem Radlwetter (20 °C, sonnig/bedeckt), traf sich eine verwegen Gruppe um 10 Uhr morgens am Marienenbrunnen getroffen. Über Genderkingen ging es in 30 min (“viel früher als geplant”) zum erneuerten Biergarten Gumpp bei Zirgesheim.